НЕМЕЦКИЙ ЯЗЫК

Die hohe Kunst des Frauenfußballs. / Alexandra H / www.last-thursday.de / pixelio.de

Der lange Kampf ums Tor

17 000 Zuschauer im ausverkauften Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark Berlin. Wie viele davon Männer waren, ist unbekannt. Auf dem Spielfeld liefen zwei Mannschaften auf, ausschließlich Frauen. UEFA-Women‘s-Champions-League-Endspiel: der 1. FFC Frankfurt gegen Paris Saint-Germain. Nach 94 Minuten wurde das Spiel mit 2:1 abgepfiffen*.

So banal sieht das Böse aus: „Der verlassene Raum“ in Berlin. / Wikipedia

Der merkwürdige Begriff „Erinnerungskultur“

Franzosen bescheinigt* man eine Esskultur, Religionen haben eine Begräbniskultur. Die spanische Siesta ist vielleicht eine Schlafkultur. In jedem Fall geht es um ein Kollektiv von Menschen, das etwas teilt, anders gesagt: kultiviert. Deshalb ist es eine Kultur.
Vladimir Pustovit

Einmal links, einmal rechts

Ob Polka, Walzer oder Sirtaki – überall auf der Welt macht Tanzen Spaß. Um den Tanz als universelle Sprache weltweit zu würdigen, wurde im Jahr 1982 vom Internationalen Komitee des Tanzes des Internationalen Theater Institutes (ITI der UNESCO) der Welttanztag ausgerufen. Er findet jährlich am 29. April statt, dem Geburtstag von Jean-Georges Noverre (1727–1810), Gründer des modernen Balletts. Pünktlich zum Welttanztag kannst du mit diesem Quiz dein Wissen rund um das Thema Tanzen testen. Schritt für Schritt.
Kinder dürfen nicht fasten, weil sie sich im Wachstum befinden. Aber sie können z.B. Schokolade gegen Obst und Gemüse tauschen. / www.foto-fine-art.de / pixelio.de

Sieben Wochen zum Nachdenken

Sowohl in der römisch-katholischen als auch in der orthodoxen Kirche beginnt 40 Tage vor Ostern die Fastenzeit, in der die Menschen auf viele reichhaltige Lebensmittel verzichten. Aber warum gibt es diese Fastenzeit überhaupt?
Im Hauptgebäude der Universität Wien befinden sich das Rektorat, die meisten Dekanate, die Hauptbibliothek, einige wenige Institute und zahlreiche Hörsäle. / Universitaet Wien / univie.ac.at

„Wir haben 650 Jahre Erfahrung“

In diesem Jahr gibt es eine große Fete für die Universität Wien. Eine der ältesten Hochschulen Europas feiert ihr 650-jährige Jubiläum. Das Motto lautet: „Wir stellen die Fragen. Seit 1365.“
IVDK

Totales Diktat

Diktate in russischer Sprache zu schreiben, liegt voll im Trend. Natürlich nur, wenn die Rede von der jährlich durchgeführten Bildungsaktion „Totales Diktat“ ist, die auf die richtige schriftliche Ausdrucksweise aufmerksam machen möchte. Am 18. April können alle Interessierten erneut ihre Rechtschreibkenntnisse überprüfen. Der Text für den Diktatwettbewerb stammt von einem modernen russischen Schriftsteller (von wem, ist noch geheim) und wird in fast 400 Orten weltweit vorgelesen werden.
Tony Hegewald / pixelio.de

Auf nach Berlin: Film ab!

Die Berlinale (offiziell: die Internationalen Filmfestspiele Berlin) ist als eines der bedeutendsten Filmfestivals weltweit jedem ein Begriff. Die deutsche Hauptstadt hat allerdings noch viel mehr Filmereignisse zu bieten – für verschiedene Geschmäcker.
Deutsche und russische Freiwillige bei einem Seminar in Sachsen / Nastja Smirnowa

Ehrenamtlich unterwegs

In vielen Ländern ist es sehr populär, einen Freiwilligendienst zu leisten. In Deutschland nehmen vor allem junge Menschen nach dem Abitur die Möglichkeit wahr, für wenig Geld in einer sozialen, kulturellen oder ökologischen Einrichtung zu arbeiten. Aber warum eigentlich? Was macht Freiwilligendienste so reizvoll?
Andreas Hermsdorf pixelio.de

Zahlen bitte!

Wer feiert in diesem Jahr ein Jubiläum? Welche Stadt schmeißt die größte Geburtstagsparty? Und warum geht ein Eisballett auf Welttournee? Das Jahr 2015 hat eine ganze Reihe an prominenten Jahrestagen, runden Geburtstagen und Todestagen berühmter Personen zu bieten.
Дорогие друзья!

Дорогие друзья!

На пороге нового 2015 года мы желаем вам и вашим семьям мира и благополучия. Несмотря на вихрь политических и экономических потрясений, мы уверены, что впереди нас ждет только самое лучшее! Желаем вам запастись на новый год терпением, чуткостью к своим близким и оптимизмом! В этом году подарком от нас будет лишь эта открытка с приятными пожеланиями. Вместо сувениров мы решили от имени наших читателей поддержать благотворительную организацию «Perspektive Russland» под руководством Анны Хофинга.
Seite 1 von 13123...Letzte »
разработка сайта ВебДом.Ру